Q. Was ist CBD?

CBD ist ein Akronym für Cannabidiol das eines der wichtigsten Cannabinoide in der Cannabispflanze ist. Elixinol CBD wird aus industriellem Hanf hergestellt und durch ein CO2 Extraktionsverfahren gewonnen.

Q. Ist Elixinol Pure Hanf Extract das gleiche wie medizinisches Marihuana?

A. Nein. Der industrielle Hanf der zur Herstellung von Elixinol verwendet wird, ist eine Cannabissorte, die nicht die psychoaktiven Eigenschaften von THC enthält. Industriehanf, einschließlich desjenigen, der zur Herstellung von Elixinol verwendet wird, ist im Wesentlichen ein Cousin von Marihuana und (für die meisten Menschen) eine praktischere Quelle von Cannabinoiden.

Q. Kann ich CBD dort kaufen, wo ich wohne?

A. CBD hemp oil is legal in many countries. In those locations, you do not require a permit or recommendation from your doctor to buy Elixinol Pure Hemp Extract. It can be purchased online and shipped to your home, anywhere in the U.S. and the following countries:

Argentina, Austria, Belgium, Belize, Brazil, Bulgaria, Canada, Chile, China, Colombia, Costa Rica, Croatia, Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia, Finland, France, Georgia, Germany, Greece, Guam, Guatemala, Hong Kong, Hungary, Iceland, India, Ireland, Italy, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Netherlands, Netherlands Antilles, Northern Ireland, Norway, Paraguay, Peru, Poland, Portugal, Puerto Rico, Romania, Russia, Slovenia, South Africa, Sweden, Switzerland, U.S. Virgin Islands, Uruguay.

Ich werde betrunken, wenn ich Elixinol konsumiere?

A. Nein, Sie werden nicht high werden, wenn Sie Elixinol konsumieren. Es wird vollständig und ausschließlich aus industriellem Hanf hergestellt und enthält nicht die psychoaktiven Eigenschaften von THC. Darüber hinaus hat Cannabidiol tatsächlich die Eigenschaft, antipsychotisch zu sein.

Q. Verwenden Sie Hanfpflanzen aus China?

A. No, Elixinol does not use hemp from China. All of our hemp is organically grown and processed in choice locations of Northern Europe and North America, before being sent to the U.S. and other countries.

Q. Kann ich Elixinol in großen Mengen für meinen Fitnessclub, Naturproduktgeschäft, Pflegeheim oder andere Unternehmen kaufen?

A. Yes, Elixinol is available for wholesale purchase. We are actively seeking to partner with organizations and businesses who share our interest in promoting good health on a global scale. Certain criteria exist to qualify as Elixinol wholesaler or distributor. Click here for more information.

Q. Wie lange ist Elixinol haltbar? Kann es eingefroren werden?

A. All Elixinol is shipped fresh, and it has a shelf life of one year when refrigerated. It can be frozen to extend shelf life up to two years or longer.

Q. Wie transportiert man Elixinol? Wird es kalt gehalten?

A. We ship Elixinol only by air freight courier on air-conditioned planes from Europe. There is 1-2 days travel time before landing in our laboratory and packing facility.

Q. Wie lange dauert es, bis CBD wirksam wird?

A.  At the right dosage, it typically takes between 20 and 30 minutes for the CBD effects to be noticeable. As CBD has no psychoactive component, there is no ‚high‘. You may experience a reduction in pain, reduced tremor, a sense of calm. It does depend on why you are taking CBD oil and whether you are taking enough to combat the symptoms you have and whether CBD has an effect on you.

Q. Wie funktioniert CBD im Körper?

CBD wirkt im Körper, indem es Rezeptoren im Gehirn und Nervensystem aktiviert – das  Endocannabinoid-System (ECS). Es betrifft verschiedene Rezeptoren für THC und viele Rezeptoren, die für die Regulierung vieler Teile des Körpersystems verantwortlich sind.

Q. Was sind CBD-Kapseln?

CBD-Kapseln gibt es in verschiedenen Dosierungen/CBD-Konzentrationen. Das CBD in der Kapsel ist ein Öl im Gegensatz zu einem Pulver, das zur Herstellung von CBD-Pillen verwendet wird.

Q. Was sind CBD-Pillen?

CBD-Pillen werden aus einer Pulverform von CBD-Extrakt hergestellt, der in ein Pillenformat komprimiert wird. CBD-Ölkapseln haben eine bessere Absorptionsfähigkeit und sind daher das bevorzugte Format.

Q. Kann Hanföl Durchfall verursachen?

Im Allgemeinen haben die meisten Anwender keine Probleme mit CBD, die Durchfall verursachen. In größeren Dosen, die oral eingenommen werden, ist es jedoch möglich, dass CBD einen lockeren Stuhl oder Durchfall verursachen könnte, aber dies ist keine häufige Nebenwirkung von CBD.

Q. Wie wird CBD aus Hanf gewonnen?

CBD kann aus Hanf mit einer Reihe von Methoden extrahiert werden. Elixinol verwendet eine vollständig organische Pflanze und extrahiert CBD und ein ganzes Spektrum anderer Cannabinoide mit einem speziellen  CO2-Extraktionsverfahren. Andere CBD-Lieferanten verwenden chemische Extraktion, die andere essentielle Cannabinoide hinterlässt, was unserer Meinung nach die Wirksamkeit von CBD beeinträchtigt.

Q. Worin besteht der Unterschied zwischen Hanföl, CBD-Öl und Hanfextrakt?

CBD-Öl wird aus der ganzen Pflanze gewonnen – Blätter, Stiele, Blüten und Samen. Einige CBD-Öle, die verkauft werden, sind Hanföl, das nur aus Hanfsamen hergestellt wird. Hanfextrakt wird aus der ganzen Pflanze gewonnen.

Q. Wie lange kann man Hanfsamen aufbewahren?

Hanfsamen sind bei Raumtemperatur bis zu einem Jahr haltbar. Es ist ratsam, sie zu kühlen oder einzufrieren, wenn Sie möchten, dass sie länger frisch bleiben. Dadurch wird auch der Nährwert besser gehalten, da er sich mit der Zeit verschlechtert, was durch die Temperatur bedingt ist.

Q. Was ist das Endocannabinoid-System?

Das Endocannabinoid-System (ECS) ist eine Gruppe von endogenen Cannabinoid-Rezeptoren, die im Gehirn von Säugetieren vorkommen. Es ist im gesamten ZNS und im peripheren Nervensystem vorhanden. Die ECS besteht aus neuromodulatorischen Lipiden und vielen endocannabinoiden Rezeptoren, die viele Mechanismen im Körper regulieren. Die Rezeptoren des Endocannabinoid-Systems sind spezifisch empfindlich für Cannabinoide, die in der Cannabispflanze vorkommen.

Q. Was regulieren Endocannabinoid-Rezeptoren?

A. Endocannabinoid receptors regulate many bodily functions including:

  • Appetite
  • Digestion
  • Immune function
  • Memory
  • Mood
  • Motor control
  • Pain
  • Pleasure and reward
  • Reproduction and fertility
  • Sleep
  • Temperature regulation

Q. Was sind die Auswirkungen von CBD?

Die Auswirkungen der CBD sind von Person zu Person unterschiedlich. Sie hängt von der Menge, der Art der Anwendung und der Bedingung ab, die sie zu lindern versuchen.

Q. Was sind die Nebenwirkungen von CBD?

CBD-Nebenwirkungen sind nahezu vernachlässigbar. Sie sind sicherlich bei weitem nicht in der Nähe der oft beängstigenden Nebenwirkungslisten, die in vielen FDA zugelassenen Arzneimitteln zu finden sind! Bitte lesen Sie diesen Artikel über die Nebenwirkungen von CBD. Vielleicht ein wenig Magenbeschwerden für diejenigen, die hohe Dosen einnehmen und einige sehr niedrige beruhigende Wirkungen. In ähnlicher Weise, wie die Verwendung eines Tropfens Lavendelöl auf der Haut, kann es zu einer Entspannung kommen. CBD produziert keine psychoaktive Wirkung, so dass es keine „hohen“ oder besonderen Bedenken bezüglich Ihrer Fähigkeit, normal zu funktionieren, gibt. Erfahren Sie mehr über CBD-Effekte.

Q. Kann man Hunden CBD-Öl geben?

Obwohl THC für Hunde nicht gut ist, da es psychoaktiv ist, hat sich CBD als vorteilhaft für Hunde erwiesen. Unsere CBD-Hundeleckerlis wurden mit Hilfe eines Tierarztes entwickelt, um sicherzustellen, dass sie nur Produkte enthalten, die für Hunde geeignet sind.

Q. Wie viel CBD sollte ich einnehmen?

Die CBD-Dosis variiert für jede Person je nach ihren Bedürfnissen und den Bedingungen, die sie zu lindern versucht. Für einige Anwendungen ist nur eine kleine VSB-Dosis erforderlich, um optimale Ergebnisse zu erzielen; in anderen Fällen ist eine höhere Dosierung erforderlich.

Q. Ist es möglich, eine Überdosierung von CBD einzunehmen?

Nein – CBD in hohen Dosierungen kann Stimmungs- oder Angstschwankungen verursachen, aber es wird nicht tödlich sein.

Q. Enthält Elixinol THC?

Nein – Elixinol ist ein Vollspektrum-Hanfextrakt aus speziell hybridisiertem Industriehanf, der nur Spuren von THC enthält. Diese Mengen sind so gering, dass es keine psychoaktive Wirkung gibt und sie werden wahrscheinlich nicht in einem Drogentest erscheinen.

Q. Was ist eine CBD-Tinktur?

Eine „Tinktur“ ist eine Substanz, die in einer anderen Flüssigkeit suspendiert oder gelöst ist. In der Regel wird auch Alkohol, aber auch viele ätherische Öle verwendet. Im Allgemeinen wird Alkohol zur Herstellung von CBD Tinkturen verwendet, um die Viskosität zu reduzieren. Die Viskositätsreduzierung hilft bei der Aufnahme von CBD in den Körper. Es ermöglicht auch eine präzisere Dosierung, da CBD-Öl sehr viskos/dick und schwer in Dosen zu portionieren ist.